Telekom rahmenvertrag feuerwehr 58618

0

Posted by lapi | Posted in Uncategorized | Posted on 06-08-2020

Der Dienst fördert im Allgemeinen den Wettbewerb und begrüßt Angebote neuer und etablierter Anbieter. Die Aufträge müssen auf der Grundlage des wirtschaftlich günstigsten Angebots vergeben werden. Der Dienst kann die lokalen Anbieter nicht diskriminieren, sondern wird allen Anbietern Ermutigung und Beratung darüber geben, wie sie um Verträge konkurrieren können. Im Einklang mit dem Transparenzkodex der lokalen Gebietskörperschaften veröffentlicht die Brigade Einzelheiten der Angebote und Verträge für Alle Verträge im Wert von 5.000 US-Dollar oder mehr. Das angewandte Vergabeverfahren hängt vom geschätzten Wert des Auftrags ab: Die Überprüfungstermine für von der Behörde abgeschlossene Verträge folgen nicht einem festgelegten Muster. Im Durchschnitt beginnt der Überprüfungsprozess jedoch etwa ein Jahr vor dem Auslaufen eines Vertrags. Mit dem/den bevorzugten Bietern wird ein rechtsverbindlicher Vertrag abgeschlossen, der dann beginnen kann. Auftragsfeuerwehren spielen eine wichtige Rolle im Rettungsdienstsystem. Sie tragen zu Feuerwehr- und Rettungseinsätzen bei, wie sie in ihren Verträgen mit den Rettungsdiensten festgelegt sind, und bilden die Reserve, die im Notfall- und Zivilschutz benötigt wird. Wir glauben, dass die wirksamste Brandbekämpfungstechnik die Prävention ist.

Erfahren Sie mehr über den Brandschutz zu Hause und bei der Arbeit – und wie Sie auch Unfälle auf der Straße vermeiden können. Wir haben unser Vertragsregister veröffentlicht, das über die Links rechts auf dieser Seite abrufbar ist. Dies zeigt alle bekannten Verträge, die von der Behörde vermietet werden, und, soweit verfügbar, den geschätzten Auftragswert. Wo dies nicht bekannt ist, liegt dies daran, dass der Vertrag alt ist und vor der Erfassung dieser Informationen vermietet wurde. Wenn Verträge aktualisiert werden, werden diese Daten auf der Website veröffentlicht. Alle Verträge, die wirtschaftlich sensibel sind, haben keinen Wert, der entamt im Register veröffentlicht wird. Jeder Anbieter, der an der Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten mit der Brigade interessiert ist, sollte www.bluelight.gov.uk besuchen, wo er sich kostenlos für Vertragskategorien registrieren kann, die mit seinem Geschäft übereinstimmen. Wenn eine Vertragschance innerhalb einer von ihnen angegebenen Kategorie entsteht, erhalten sie eine Ausschreibung und können dann entscheiden, ob sie eine Interessenbekundung gegen diese bestimmte Gelegenheit registrieren und in den Beschaffungsprozess eintreten möchten. Um den besten Wert zu erzielen, unterliegt unsere gesamte Beschaffungstätigkeit einem angemessenen Wettbewerb, und gegebenenfalls nutzen wir Rahmenvereinbarungen und Aufträge, die von anderen Stellen im Auftrag öffentlicher Behörden vergeben werden, z.

B. Crown Commercial Service, Kent County Council, das Fire Consortium und andere. Darüber hinaus übernehmen wir eine gemeinsame Beschaffung mit anderen Feuerwehrbehörden, Rettungsdiensten, lokalen Behörden, der GLA-Gruppe und anderen öffentlichen Einrichtungen. Die Behörde kann auch eine konforme Rahmenvereinbarung zum Kauf von Waren, Dienstleistungen und/oder Werken verwenden. Die Behörde verwendet eine webbasierte E-Procurement-Plattform für alle Käufe im Wert von 25.000 US-Dollar. Wir plädieren dafür, dass sich alle potenziellen Lieferanten der North West Fire Authorities hier auf unserer E-Procurement-Plattform registrieren. Bitte beachten Sie, dass für die Registrierung keine Gebühren erhoben werden, aber der Registrierungsprozess muss vollständig abgeschlossen sein, damit das System Sie über potenzielle Ausschreibungsmöglichkeiten informieren kann. Lieferanten müssen sicherstellen, dass ihre Kontaktdaten auf dem neuesten Stand sind, um Benachrichtigungen zu erhalten. Sobald registrierte Anbieter, können Sie die Vertragsmitteilungen kostenlos durchblättern und ihr Interesse an der Teilnahme an den beworbenen Verkaufschancen zum Ausdruck bringen.

Die Standing Orders des Londoner Brandkommissars legen die interne Politik fest, mit der wir Geld für Waren, Dienstleistungen und Arbeiten ausgeben, um sicherzustellen, dass Aufträge an Lieferanten vergeben werden, die finanziell, kommerziell und technisch in der Lage sind, Anforderungen zu erfüllen, um das Preis-Leistungs-Verhältnis zu maximieren.

Comments are closed.